Kontakt
Brillen Trabert
Rufen Sie uns an oder

schreiben Sie uns:

Am Buttermarkt, 1-3

36037 Fulda

Telefon: 0661-97880

Telefax: 0661-978814

e-mail: info@brillen-trabert.de

Facebook-VA-Bild_2

Exklusive Sonnenbrillen und coole Drinks

Brillen Trabert präsentiert die Sonnenbrillenkollektion 2019

sobritagDurch die langen und kalten Wintertage, vermisst man das schöne Wetter und die wärmenden Sonnenstrahlen. Es ist Zeit, den Mantel in den Schrank zu hängen und sich auf ein kaltes Getränk im Freien zu freuen. Was gibt es da Schöneres, als mit dem Kauf einer neuen Sonnenbrille in die warme Jahreszeit zu starten und dabei einen Trabert-Cocktail zu genießen.

Am Samstag, 16. März, findet bei Brillen Trabert der traditionelle Sonnenbrillentag statt, bei dem unter anderem Vertreter der Marken Gucci, Saint Laurent und Chanel, ihre gesamten Kollektionen mitbringen. „Das ist ein echtes Highlight, denn hier können unsere Kunden nicht nur die Brillen kaufen, die man online überall erhält, sondern Modelle kennenlernen, die wir fast ausschließlich im stationären Handel erhalten“, betont Antonia Trabert.

„Cat-Eye-Brillen, geometrische Formen und XXL-Fassungen sind einige der Trends der Sonnenbrillen-Kollektionen in diesem Sommer“, weiß Antonia Trabert. „Knallige Farben, Prints und transparente Rahmen mit außergewöhnlichen Formen sind bei den meisten Trendlabels präsent.“ Schaut man sich auf Instagram und Co. um, sieht man Fashionistas und Streetstyle-Profis oft mit eingefärbten Gläser in sommerlichen Farben, die in extravaganten Formen ihre Gesichter wesentlich offener und fröhlicher präsentieren.

Die Individualität steht auch im Sonnenbrillen-Sommer 2019 wieder im Fokus: Zum Beispiel mit den Cat-Eye-Brillen in sobritag-2schmalerer Form, ein Look, der etwas für echte Modeliebhaber ist. Bereits letztes Jahr verkündete die Modewelt ihre Liebe zu den Cat-Eyes und auch in diesem Jahr zählen sie wieder zu den Must-haves. „Ein stylisches Accessoires, durch das unser Gesicht gleich viel graziler wirkt“, erklärt Antonia Trabert. Wer es noch eine bisschen außergewöhnlicher mag, greift zu einer Sonnenbrille mit einem dünnen Rahmen und eingefärbten Gläser: Der Retro-Look, der bereits letztes Jahr den Weg zurück in die Kollektionen gefunden hat, ist auch in diesem Jahr wieder besonders angesagt. Ein weiterer Trend der im Sommer zu sehen sein wird, ist der im Marmor-Look verzierte Rahmen. „Besonders interessant ist die Vielseitigkeit des Looks. Man sieht die Prints auf großen Rahmen, bei verschiedenen Brillen-Formen und auch bei den Cat-Eye-Modellen“, so Antonia Trabert. Verliebt hat sich das Team von Brillen Trabert außerdem in außergewöhnliche Formen. Seit 2017 gibt es diesen Trend und er bringt immer weitere Formen hervor. In diesem Jahr gibt es zum Beispiel die Schmetterlings-Sonnenbrillen: „Sie greifen den Retro-Look wieder auf und man kann sie sehr gut mit den Retro-Sommer-Looks kombinieren.“

 

Der Klassiker unter den Sonnenbrillen, die Pilotenbrille darf natürlich auch nicht fehlen. „Bei den mehr als 3.000 Sonnenbrillenmodellen sollte am Samstag für jeden Geschmack etwas dabei sein“, ist Antonia Trabert sich sicher und freut sich auf einen Tag mit sommerlichen Cocktails und hoffentlich dem ein oder anderen Sonnenstrahl.